Benecos Natural Maximum Volume – Deep Black Mascara Test

#3 Natürlich Benecos Natural Maximum Volume – Deep Black Mascara Test
5.8 Testergebnis

€6.00

JETZT ANSEHEN
  • Besonderheit: Naturkosmetik
  • Anwendung: keine Fliegenbeine (gute Definition), Bürste kurz und schwer händelbar (unpräzise), zieht Wimpern beim Bürsten
  • Look: sehr natürlich, verlängert nicht, etwas voluminöser aber kein "Maximum Volume"
  • Wasser- und Schweißfestigkeit: zerläuft bei geringstem Kontakt und reizt die Augen, muss sofort gereinigt werden
  • Reinigung: sehr schnell und rückstandslos
SaveSavedRemoved 0

Unser Mascara Test-Video – Anwendung – Wasserfestigkeit – Reinigung

Anwendung & Look

Wie man sieht hat die Bürste leider einige Mängel. Sie ist unpräzise, wegen ihrer Größe schwer zu händeln und zieht die Wimpern zu stark hoch (unangenehm).

Wasserfestigkeit

Hierbei hat der Maximum Volume Mascara von Benecos am schlechtesten von allen abgeschnitten. Zwar handelt es sich hier um ein versprochenes Waterproof Produkt, dennoch muss Mascara im Alltag ein kleines bisschen aushalten. Bei der geringsten Feuchtigkeit zerläuft er leider.

 

Fazit: Günstige Naturkosmetik ohne Maximum Volume

An dem Benecos maximum Volume Mascara gibt es viele gute Punkte. Der Look ist nach mehrfachen bürsten recht natürlich. Die bürste ich aber leider ungeeignet um die Tusche präzise aufzutragen und ist ungewohnt unangenehm. Bei jedem Ziehen der Bürste werden die Wimpern sehr nach oben gezogen.

Weitere Mascara Tests ansehen

>